Hier finden Sie uns

Staatliches regionales Förderzentrum Johann Heinrich Pestalozzi
Geiersberg 7
99734 Nordhausen 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

03631 982601

oder melden Sie sich per E-Mail unter

 buero@foez-pestalozzi.de

Leitbild unseres Förderzentrum

 

Ziele:

 

Eigenverantwortliche Schule mit dem Schwerpunkt Netzwerkarbeit:

 

Entwicklungsplan des Förderzentrums – auf dem Weg zur Inklusion

 

 

Fortbildungsschwerpunkte

 

Personelle Fort- und Weiterbildungen haben das Ziel, hohe sonderpädagogische Fachlichkeit aller Lehrkräfte zu entwickeln, die bei inklusiver Beschulung erforderlich ist.

Mit ihrer Fachkompetenz werden unsere Pädagogen am Umgestaltungsprozess zur inklusiven Bildungseinrichtung mitwirken – Kompetenztransfer (Kooperation, Beratung).

 

Schwerpunkt ist die bestmöglichste Förderung jedes Schülers (Kind-Umfeld-Analyse, Differenzierung, sonderpädagogische Gutachten, Erstellen von Förderkonzepten, Arbeit mit Förderplänen, Lernzieldifferenz und Lernzielgleichheit).

 

Kompetenz der sonderpädagogischen Förderung im Rahmen der differenzierten Förderung innerhalb des Förderzentrums und im Gemeinsamen Unterricht muss hohes Niveau erreichen – qualifizierte Förderangebote vorhalten,

 

Entwicklung kooperativer Lernformen und Methodenvielfalt im Unterricht fördern.

 

Fortbildungen zum Thema Inklusion und inklusiver Unterricht,fachliches Spezialwissen, wie medizinische und rechtliche Kenntnisse verstärken, Arbeitskreis - Umsetzung der ESE-Leitlinien.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staatliches regionales Förderzentrum Johann Heinrich Pestalozzi